Flugzeugreservierung

Bitte für Alle zur Erinnerung: Für die Reservierung unserer WT9 und Dimo gilt die Regelung, dass immer der Schleppbetrieb vorranging zu bedienen ist. Wenn also die WT9 wegen technischer Probleme steht kann mit der Dimo, auch wenn reserviert, nicht weggeflogen werden, gilt natürlich auch umgekehrt. Leider können technische Probleme auch über Nacht auftreten. Idealerweise legt man Reservierungen für Motorflüge auf den Wochenanfang, wir haben ja ausgenommen der beiden SFA- Wochen üblicherweise keinen Schleppbetrieb von Montag bis Donnerstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*