Falke wieder mit Transponder – Dimo ohne ELT

Der Transponder im Falken ist wieder verfügbar.
Bei der Dimona ist der ELT kaputtgegangen (beginnt zeitweise ohne Grund zu senden)

Bitte beachten !

Kein Notsender ist erforderlich für

  1. Flüge mit Luftfahrzeugen im Flugplatzverkehr und innerhalb solcher Bereiche, die von Beobachtern am Boden optisch überwacht werden (wie Kunstflugräume),
  2. Flüge mit Luftfahrzeugen bei Notsenderausfall, wenn den Umständen nach nicht sofort Ersatz beschafft werden kann, und die im Hinblick auf den Such- und Rettungsdienst erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen getroffen sind

[Auszug aus §29 LVR 2014]

Ein neuer ist bereits bestellt und sollte in rund 2 Wochen eintreffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*