ZLPV-Hinweis : Maßnahmen zur Abfederung der negativen Folgen von COVID-19

Der Österreichische Aero-Club hat heute einen ZLPV-Hinweis veröffentlicht der die von der Behörde getroffenen Maßnahmen zur Abfederung der negativen Folgen der COVID-19 Pandemie auf uns Piloten behandelt. Diese darin veröffentlichten Maßnahmen gelten ab dem 24.03.2020 und besagen im wesentlichen dass sämtliche uns Piloten betreffenden Fristen (Aufrechterhaltung der Flugscheine, 90-Tage Regelung, Medicals, Wartlizenzen u.s.w), die innerhalb von 4 Monaten nach Inkrafttreten dieser Ausnahmeregelung ablaufen, automatisch um 4 Monate verlängert werden.

Die genauen Veröffentlichungen dazu findet ihr hier:

Regelung die alten nationalen Scheine betreffend

Regelung die neuen SPL/EU Scheine betreffend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*